PCS-AutoFill

Textbaustein-Manager und Makro-Editor

Mit unserem Programm PCS-AutoFill stellen wir ein nützliches Werkzeug für den täglichen Umgang mit häufig verwendeten Texten und wiederkehrenden Abläufen zur Verfügung. Dabei lag der Schwerpunkt auf der Entwicklung eines einfachen, aber dennoch leistungsfähigen Textbaustein-Managers.

Jeder kennt doch das lästige Problem, immer wieder die gleichen Texte in die verschiedensten Programme eingeben zu müssen. Zwar bieten auch einige Programme die Möglichkeit Textbausteine (oder Signaturen) zu speichern, aber:

1. stehen sie dann noch lange nicht in jeder Anwendung zur Verfügung und
2. speichern die meisten Textbaustein-Manager nur unformatierten Text.

PCS-AutoFill
verwaltet alle Textbausteine an zentraler Stelle und kann sie überall, wo Texteingaben möglich sind, einfügen! - Außerdem ist PCS-AutoFill in der Lage mit formatiertem Text (RTF-Format) umzugehen!

Dabei können Sie die Textbausteine für PCS-AutoFill mit Ihrem gewohnten Textverarbeitungsprogramm, sofern dieses in der Lage ist unformatierten Text (".txt"-Dateien), oder formatierten Text (".rtf"-Dateien) zu speichern, erstellen.
Natürlich können Sie das auch direkt über PCS-AutoFill erledigen!

kann aber noch weit mehr...

Sie kennen sicher aus Ihrem PC-Alltag Situationen, in denen Sie immer wieder die gleichen Arbeiten ausführen müssen. Sei es die tägliche Mail mit den Umsätzen an den Chef, oder das Einloggen in bestimmte Software oder Internet-Seiten. Wäre es nicht viel bequemer, diese immer gleichen Befehle automatisch ausführen zu lassen?

Kein Problem, denn diese Aufgabe können Sie mit dem integrierten Makro-Editor erledigen!

Damit können Sie immer gleiche Abläufe automatisieren. PCS-AutoFill emuliert dazu Tastaturanschläge, so als würde der Benutzer diese selbst über die Tastatur eingeben und sendet diese an das letzte aktive Fenster. Und das Beste ist, hierzu brauchen Sie keine teure Zusatz-Software, denn diese Funktionalität ist in PCSAutoFill bereits integriert!

PCS-AutoFill bietet...

  • leichte Bedienbarkeit über Traymenü und ausführliche Bedienungsanleitung [560 KB]
  • Textbausteine (TB) können als reiner Text (".txt"-Dateien), oder im Rich Text Format (".rtf"-Dateien) erstellt und verwendet werden
  • Platzhalter für Datum, Uhrzeit, oder auch frei definierbar, setzen die aktuellen Werte zur Laufzeit ein, oder fragen diese ab.
  • Benutzerverwaltung über verschiedene Windows-Benutzerkonten, oder sogar innerhalb eines Accounts (Multiuser)
  • jeder Benutzer kann eigene TB und Makros anlegen
  • TB und Makros können auch gemeinsam verwendet werden, denn PCS-AutoFill ist auch netzwerkfähig. Dabei können persönliche TB oder Makros auch nur für den entsprechenden Benutzer verwendbar abgelegt werden.
  • die TB können mit fast jedem Textverarbeitungsprogramm erstellt und bearbeitet werden. AutoFill verwendet für RTF-Dateien das in Windows integrierte WordPad
  • integrierter Makro-Editor
  • Makros können auch wiederholt (die Anzahl kann beim Start des Makros bestimmt werden) ausgeführt werden
  • Aufruf und Passwortübergabe an PCS-Cody (wenn installiert)

Screenshots

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

weitere Seiten...

Lizenzvereinbarung (Nutzungsbedingungen für dieses Programm)

Download & Setup (Bitte vor der dem Download lesen!)

Patches & Updates (mit Beschreibung der behobenen Fehler und Änderungen)

Preise & Dokumente Systemvoraussetzungen
Anleitung [560 KB]
Preise siehe Bestellsystem
Microsoft Windows® 95, 98SE, NT 4.0, 2000, ME, XP und Windows 7 32 & 64 Bit (Vista wurde nicht getestet!)
PDF-Reader für die Programmhilfe
Für die Verwendung von RTF-Dateien (formatierter Text) und programmübergreifende Makros muss die Windows-Benutzerkontensteuerung heruntergesetzt, oder abgeschaltet werden.